Einsätze

2018

BMZ Auslösung im Schloss Weiterdingen

06.07.2018, Alarmierung 19:58 Uhr

Auch während des Kreisfeuerwehrtages ist der Brandschutz sichergestellt. Die Feuerwehren Weiterdingen, Duchtlingen, Hilzingen und Singen sowie unser Kreisbrandmeister wurden getestet und fuhren wegen der ausgelösten Brandmeldezentrale das Schloss an. Dies stellte sich sehr schnell als Fehlalarm heraus und die Feuerwehren konnten wieder einrücken.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

2018

Alarmstichwort: Wasser in Wohnung

01.02.2018, Alarmierung 07:42 Uhr

Die Alarmierung erfolgte über unsere Meldeempfänger...

Beim Eintreffen in der Welschinger Straße, ca. 5 cm Wasser in der Wohnung, aufgrund nachdrückendem Grundwasser.

Wasser unter Einsatz der Tauchpumpe und Wassersauger abgeführt.

6 Mann im Einsatz, 5 in Bereitstellung

BMZ Auslösung durch Umbauarbeiten im Schloss Weiterdingen

26.04.2018, Alarmierung 11:10 Uhr

Fehlalarm!

Alarmstichwort: Mehrere brennende Bäume zwischen Duchtlingen und Weiterdingen

09.05.2018, Alarmierung 22:23 Uhr über Meldeempfänger

Angetroffen wurden einige Personen am gemütlichen Lagerfeuer. Fehlalarm!

BMZ Auslösung im Schloss Weiterdingen

16.05.2018, Alarmierung 03:11 Uhr über Sirene und Meldeempfänger

Nach einer gründlichen Absuchung des Gebäudes konnte ein Fehlalarm verbucht werden.

Im Einsatz waren die Feuerwehr Weiterdingen mit 18 Mann, Duchtlingen mit 14 Mann, Hilzingen mit 11 Mann + Bereitstellung, sowie die Drehleiter aus Singen.

Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

2017

Alarmstichwort: Flächenbrand

22.04.2017, Alarmierung 18:51 Uhr

Ein noch glühender Reisighaufen wurde abgelöscht.

Im Einsatz waren aus dem Ausrückebereich II, 16 Einsatzkräfte

 

Brennender Stromkasten

02.05.2017, Alarmierung 10:19 Uhr

Anwohner meldeten lauten Knall und brennenden Stromkasten!

 

Möglicherweise durch einen Marderverbiss ist es am Dienstagmorgen an einem Strommast in der Grünenbergstraße in Duchtlingen zu einem 
Kurzschluss gekommen. Da dadurch die Sicherungen in einer 
Trafostation auslösten  war der Ortsteil Duchtlingen und Weiterdingen zeitweise ohne Strom. Weil zunächst von einem Brand oder einer Explosion in der Trafostation ausgegangen werden musste, rückten die Feuerwehren von Hilzingen, Duchtlingen und Weiterdingen mit 34 Einsatzkräften aus.

Flächenbrand von ca. 500qm

22.06.2017, Alarmierung

18:25 Uhr

Auf Grundstück "Auf Riedern", neben dem Fahrweg, brannte eine Gebüschfläche und Wiese auf einer Fläche von ca. 500qm.

Die Brandbekämpfung erfolgte über den Fahrzeugtank.

Unwettereinsatz Hilzingen

21.07.2017, Alarmierung 21:27 Uhr

Aufgrund des Unwetters mit Starkregen, drang in Hilzingen Wasser in mehrere Keller und Einliegerwohnung ein. Die Feuerwehr Weiterdingen rückte nach wenigen Minuten vollbesetzt zur Unterstützung aus.

 

Es wurden mehrere Einsätze abgearbeitet.

 

Gegen 01:30 Uhr konnte die Feuerwehr ihren Einsatz nach dem Unwetter abschliessen.

2016

BMZ - Auslösung durch Dampfbügeleisen im Schloss Weiterdingen

11.05.2016, Alarmierung 09:45 Uhr

.

BMZ - Auslösung durch Kerzenrauch im Schloss Weiterdingen

23.07.2016, Alarmierung 02:00 Uhr

.

Hochwasser-Einsatz in Hilzingen

27.07.2016, Alarmierung 15:05 Uhr

Vollalarmierung aller Ortsteilwehren.

Mehrere Straßenzüge waren überflutet und div. Keller und Wohnungen mussten ausgepumt werden.

Feuerwehreinsatz wegen verkohltem Brot

30.12.2016, Alarmierung 17:45 Uhr

Ein auf dem eingeschalteten Herd vergessenes Brot hat am Freitagnachmittag, gegen 17.45 Uhr, in einer Wohnung in der Binninger Straße zu einer starken Rauchentwicklung und zum Einsatz der Feuerwehr geführt. Nachdem Nachbarn den Brandgeruch wahrgenommen hatten, öffnete die mit rund 30 Einsatzkräften angerückte Feuerwehr aus Weiterdingen die Wohnung und konnte anschließend die Ursache der Rauchentwicklung feststellen. Ein offenes Feuer war nicht ausgebrochen, weshalb eine Belüftung der Wohnung ausreichend war. Der Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FFW Weiterdingen